Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix

Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix

Ir a la receta

Haben Ihnen die Süßkartoffelkuchen, die wir gestern zubereitet haben, gefallen? Nun, heute werden wir mit den süßen Rezepten fortfahren, um einige leckere rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl zuzubereiten.

Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix
Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix

Für die Zubereitung dieses Rezepts werden wir zwei Mehlsorten verwenden, eine glutenfreie und die andere Quinoa-Mehl. In einem späteren Rezept zeige ich Ihnen, wie Sie diese Mehle zu Hause selbst zubereiten können, inzwischen können wir sie auch kaufen.

Die Kekse werden eine rustikale Form haben, d. h. sie werden keine regelmäßige Form haben, weil wir sie ohne eine Form herstellen werden. Auf diese Weise können wir die Kinder des Hauses bitten, uns beim Formen der Kekse zu helfen. Wenn Sie es jedoch bevorzugen, können Sie den Keksen eine regelmäßigere Form geben, indem Sie einen Ausstecher für die Ränder verwenden.

Das Ergebnis werden großartige glutenfreie Kekse sein, die wir perfekt in einem verschlossenen Behälter aufbewahren können, sodass sie bis zu 10 Tage haltbar sind.

Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix
Rustikale Kekse mit Quinoa-Mehl aus dem Thermomix

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *